Bänkelsänger und Bundeskanzlerin

Tropisch heiß ist es in Colonia, und noch am späten Abend zeigt das Thermometer im Garten deutlich über dreißig Grad. Puh. Aber irgendwie mag ich dieses Wetter auch. Jedenfalls lieber als Regen und Schnee. Tolle Tage liegen hinter mir! Am Mittwoch durfte ich eine mehr als gelungene Premiere in der ArtFarm in Drabenderhöhe spielen. Toller…

Bruce, Single, Menschen & Respekt

Es scheint, als könne der Sommer sich noch nicht so ganz für Köln entscheiden. Aber die Temperaturen stimmen für meinen Geschmack, und die vereinzelten Böen pusten den Kopf schön frei. Die ideale Gelegenheit, hier im Garten mal wieder ein paar Zeilen festzuhalten für euch.  Im Hintergrund läuft die frisch gelieferte Vinyl-Ausgabe des neuen Bruce Springsteen-Albums…

Welch ein Wonnemonat!

Der Sommer kündigt sich langsam aber sicher an in Colonia. Gute zwanzig Grad, die Vögel singen laut und motiviert, der Nachbarsteich plätschert, ab und zu verläuft sich mal ein Frosch zu mir, die Katze schnurrt und will Liebe, und hin und wieder gibt es kleine Vogelkämpfe im Wildkirschbaum, der dieses Jahr so viele Früchte wie…

Heuser in der Hauptstadt

Die grauen Wolken am Berliner Himmel ziehen nur langsam vorüber, Johnny Cash singt leise im Hintergrund von Wirbelstürmen und Weltmeeren, und ich sitze gemütlich in meinem schönen Stammhotelzimmer in der Hauptstadt, und nutze die Zeit für einen neuen Blogeintrag. Eigentlich wollte ich diese Zeilen im strahlenden Sonnenschein irgendwo an der Spree verfassen, aber der Wettergott…

Köln, Gibraltar & Nashville

Hi ihr Lieben! Heute bestelle ich euch mal schöne Jröß aus Gibraltar! Ja, richtig gehört: ich bin für eine Show nach Spanien geflogen, und werde gleich im Club Aldiana ein kölsches Mitsingkonzert mit vielen mitgereisten Rheinländern geben… große Vorfreude, denn es ist wirklich eine tolle Truppe! Gerade komme ich vom Soundcheck, und kurz vor zehn…

Ens koot zweschedurch…

Nach ein paar wunderschönen, sommerlichen Tagen, zieht gerade ein heftiges Gewitter über Köln her. Der Regen prasselt an die schrägen Dachgeschossfenster, die Blitze erhellen mein Studio für einen Bruchteil einer Sekunde, im Hintergrund läuft die Vinylausgabe von Bruce Springsteens „Born in the USA“, und ich nutze die Gelegenheit, den verregneten Abend zur Fütterung dieses Blogs…

Un immer widder Jlöck

Was für ein toller Auftakt der Frühjahrstour! Auch wenn alles unter dem diesjährigen Motto und Albumtitel „Himmel övver Kölle“ steht, könnten die Konzerte nicht unterschiedlicher sein. Und genau das ist es, was ich so liebe – es wird nicht langweilig, und die Musik und die Songs werden dadurch lebendig, weil sie sich ständig weiterentwickeln. Mal…

500 Jahre Björn Heuser

Wir schreiben das Jahr 2008. Ich sitze in meinem Homestudio, wie immer auf der Suche nach dem großen Hit, den ich bis heute nicht gefunden habe, da klingelt mein Handy. Ein netter Mensch fragt, ob ich nicht auch mal in dem neuen Brauhaus direkt am Dom ein Mitsingkonzert spielen wolle. „Nä, is zu groß“ war…

Kreativ in Venedig

Milde Temperaturen, fast schon Sonnenbrillen-Wetter, Touri-Ameisenhaufen-Gewusel, elf vor elf am Montagmorgen. Markusplatz, Venedig. Ich habe mir mein Laptop geschnappt, und werde zwei Tage ein ziemlich inniges Verhältnis zu diesem Gerät pflegen. Ein schönes, gemütliches Café ist schnell gefunden, mit nötigem Touri-Sicherheitsabstand, aber doch nah genug dran am Geschehen. Wie oft war ich schon hier? Ich…

Die (Un-)Ruhe vor dem… Fastelovend

Heute in zwei Wochen ist schon wieder Aschermittwoch. Und auch wenn immer von einer „langen Session“ die Rede ist, so fliegt sie doch wie im Rausch an mir vorbei. Ich freu mich mächtig, dass es bisher alles so wunderbar läuft, und ich regelrecht durch die Säle getragen werde! Wow! Besonders bei den kleineren Veranstaltungen spürt…